Mittwoch, 11 Februar 2015 09:49

Kulturförderung?!

geschrieben von Frank Banaskiewicz

Von Stadtverwaltung und Politik weitgehend unbemerkt hat sich der traditionsreiche Franz-Mücke-Männerchor nach fast 70 Jahren von der Kulturlandschaft verabschiedet. Eventuell hätte dieser Verlust verhindert werden können, wenn die städtische Kulturförderrichtlinie eine Förderung von Nachwuchsgewinnung und musikalischer Darbietungen zugelassen hätte. Auch andere Traditionsvereine, wie etwa die Faschingsvereine, haben Zeitungsberichten zufolge mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Daher wird sich unsere Fraktion bei der Erarbeitung einer neuen Kulturförderrichtlinie dafür einsetzen, eine Förderung von allen Kulturschaffenden zu ermöglichen und nicht nur die Unterstützung von „Leuchttürmen“ zu gewährleisten.

Gelesen 1054 mal Letzte Änderung am Montag, 05 Oktober 2015 15:45
Copyright 2017 • Bürgerfraktion Barnim