Mittwoch, 10 September 2008 02:00

Frau Dr. Christiane Martens wechselt von AFW zu BFB

geschrieben von Dr. Christiane Mertens

„Wechsel der Fraktion und meiner politischen Heimat“

Als Mitglied der Bürgerinitiative „Gegen den Ausbau des Flughafens Finow“ und der BI „Märkische Heide“ sehe ich mich in der Verantwortung die Interessen insbesondere der Finower Bürger und Bürgerinnen zu vertreten.
Schwerpunktthemen sind dabei insbesondere der Umweltschutz und Bildungspolitik.
Mit der Erringung des Mandates für die Stadtverordnetenversammlung im Verbund mit der BKB im Jahre 2003, sah ich in dieser Konstellation die Interessen der Bürger am effektivsten vertreten.
Die Arbeit der letzten Jahre hat gezeigt, dass die Bürgerbewegungen einem starken Entwicklungswandel unterliegen.

Im Ergebnis dieses Entwicklungsprozesses erkannte ich, dass in der Fraktion Grüne /BFB eine bessere kommunalpolitische Alternative möglich ist.
Hier gefällt mir insbesondere der offenere und aktivere Umgang mit den Wählern, insbesondere auch das Zugehen auf die jüngere Wählerschaft, sowie die innovativere, aktivere und kreativere Art der Herangehensweise an Probleme.

Ein wesentlicher Ausschlag für den Fraktionswechsel zum 16.06.2008 war aber, dass sich die BKB in den letzten Jahren zur AfW gewandelt und im Kreistag die Fraktionsgemeinschaft mit den Grünen einseitig aufgekündigt hat.
Daher habe ich mich entschieden, mich zukünftig bei der Bürgerfraktion Barnim (BFB) politisch zu engagiere

Gelesen 10624 mal
Copyright 2018 • Bürgerfraktion Barnim