Mittwoch, 10 September 2008 02:00

Kommunalwahl 2008: Unsere wichtigsten Ziele im Überblick

geschrieben von

Ziele der Bürgerfraktion Barnim im Überblick:

Bildung und Schule

Die Bildungslandschaft ist in den zurückliegenden Jahren im Zuge der demographischen Entwicklung stark dezimiert worden. Mit der Schließung von Kindertagesstätten und Schulen sowie der Kürzung von Haushaltsstellen bei der Bildung und bei Kinder- und Jugendprojekten verbauen wir unseren Kindern die Zukunft.
Hier angemessen gegenzusteuern, durch Ausschöpfung aller durch den Gesetzgeber gegebenen Möglichkeiten, ist eines unserer wichtigsten Ziele. Die inhaltliche Ausgestaltung der kommunalen Schulen und kreislichen Einrichtungen stellt dabei eines der Hauptziele dar.
Um den Herausforderungen unserer Zeit begegnen zu können, fordern wir, dass sich pädagogisches Personal an unseren Schulen und Kitas ständig qualifiziert.

Gesundheitsversorgung

Der Erhalt und die Stärkung der Gesundheitspolitik im Barnim ist eine unserer zentralen Forderungen. Die gesundheitliche Versorgung durch Haus- und Fachärzte muss verbessert werden, die Einrichtungen der Seniorenbetreuung und Altenpflege sind auszubauen und sollen ein weiteres, wirtschaftliches Standbein unserer Region bilden. Dazu werden wir uns gezielt mit den verschiedenen Institutionen der Gesundheitsversorgung im Barnim in Verbindung setzen und nach Wegen für eine Sicherung und Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung suchen.

Wirtschaftförderung und Infrastruktur

Eine der wichtigsten politischen Aufgaben sehen wir in der Stärkung des Wirtschaftsstandortes Barnim. Wege zur Förderung und Entwicklung bestehender Unternehmen müssen konsequent verfolgt und die Anwerbung neuer Investoren dabei weiterhin intensiv betrieben werden. Hier werden wir uns in starkem Maße einbringen.
Wir werden uns eingehend an der Diskussion um die Sanierung und Errichtung der Infrastruktur im Barnim beteiligen. Ein Schwerpunkt wird die Forderung von alters- und behindertengerechten Wegen, finanzierbarer Beförderung und sinnvollem Ausbau des Straßennetzes sein.

Tourismus, Umwelt und Kultur

Tourismus, Umwelt und Kultur gehören eng zusammen. Um die kulturellen Reichtümer unserer Region besser zu nutzen, werden wir uns dafür einsetzen, dass diese mehr miteinander vernetzt werden. Dazu muss ein gemeinsames Konzept erarbeitet werden, dass den gesamten Barnim berücksichtigt, um die bisher ungenutzten Potenziale zu erschließen.
Dabei wird eine der großen Herausforderungen sein, Landschaft und Umwelt mit der touristischen Nutzung in Einklang zu bringen. Hier werden wir uns für einen besseren Einsatz der WITO stark machen und Initiativen wie die Kommunale AG Finowkanal und Wasserinitiative Nordbrandenburg (WIN) unterstützen. Auch werden wir verstärkt grenzüberschreitende Projekte fördern.


Um diese Ziele erreichen zu können, wird die Bürgerfraktion Barnim mit 51 Kandidaten in den 9 Wahlkreise der Kreistagswahl antreten.


Die hier beschriebenen Themen stellen einen Ausschnitt unserer wichtigsten Ziele dar. Für verschiedenen Städte und Gemeinden im Barnim gibt es konkretisierte Maßnahmen, die im Einzelnen an dieser Stelle nicht dargestellt werden können.

Gelesen 10653 mal
Copyright 2018 • Bürgerfraktion Barnim