Dienstag, 08 Mai 2007 02:00

Eröffnung des Eberswalder Marktplatzes

geschrieben von

Endlich ist es soweit, der Eberswalder Marktplatz ist wieder fest in der Hand der Eberswalder Bürger. Und er macht auch schon einen recht einladenden Eindruck.
Es bleibt zu hoffen, dass die Platanen in Zukunft auch die Pflege erhalten die sie benötigen um zu gedeihen und uns so ein schattenspendendes Blätterdach bescheren. Die Sonne am Einweihungstag hat ja sehr eindrucksvoll gezeigt, wie nötig die Schattenspender doch sind. Nach langer Durststrecke können jetzt auch die Geschäftsleute direkt am Markt auf mehr Kundschaft hoffen.
Der Eisensäuerling, rein äußerlich durchaus umstritten, erinnert in seinem Namen an einen Teil Eberswalder Geschichte, das ehemalige Eberswalder Mineralwasser.
Ob der neu gestaltet Marktplatz nun auch zu einer Belebung der Innenstadt beiträgt, bleibt abzuwarten

Gelesen 10534 mal
Copyright 2018 • Bürgerfraktion Barnim