Donnerstag, 22 August 2019 12:22

Die Bürgerfraktion hat eine neue Anschrift

geschrieben von
Ab dem 15.09.2019 eröffnet die Bürgerfraktion Barnim ihren neuen Geschäftssitz in der Eisenbahnstraße 89. Der Umzug ist notwendig geworden, da das ehemalige Objekt in der Eisenbahnstraße 51 komplett durch die WHG umgestaltet wird.
Mittwoch, 24 April 2019 11:47

Was haben wir in der letzten Wahlperiode bewegt?

geschrieben von
Zum Ende der Wahlperiode können wir mit etlichen Erfolgen aufwarten. In Zusammenarbeit mit den "Bürgern für Eberswalde" haben wir folgende Beschlussvorlagen eingereicht:   2014 Überprüfung Bauhof – (Bürgerfraktion Eberswalde) Durch Verwaltung in den Arbeitsplan aufgenommen Hintergrund: Für die Planung jetziger und künftiger Aufgaben sollte überprüft werden, ob das Personal und die Technik den Anforderungen gewachsen ist. Gleichzeitig sollten die Arbeitsabläufe optimiert werden. Aufwertung des Schwanenteich in Finow –(Bürgerfraktion Eberswalde) Durch Verwaltung in den Arbeitsplan aufgenommen…
Mittwoch, 20 März 2019 13:01

Wählergemeinschaft verläßt Koalition

geschrieben von
Mit Verwunderung haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Wählergemeinschaft „Bürger für Eberswalde“ ein erfolgreiches und leistungsstarkes Bündnis in der Eberswalder Stadtpolitik mit uns aufgekündigt hat. Als Begründung werden Kandidaten genannt, die in der Vergangenheit Mitglieder der „Alternative für Deutschland“ waren, sich mittlerweile jedoch von dieser abgewandt haben, da sie die zunehmende rechtskonservative Ausrichtung der Partei nicht mittragen. Die Bürgerfraktion Barnim steht seit ihrer Gründung für eine bürgerorientierte Sachpolitik. Heute genauso wie in den vergangenen…
Montag, 11 Februar 2019 15:21

Jahresausblick 2019

geschrieben von
Unsere Fraktion hofft, dass sie voller Tatendrang und gesund in das Wahljahr 2019 gestartet sind. Wir nutzen den sitzungsfreien Monat Januar für eine Klausursitzung, um unsere Themen bis zum Abschluss der aktuellen Wahlperiode in unserer gemeinsamen Fraktion der Wählergruppen „Bürger für Eberswalde“ und „Bürgerfraktion Barnim“ zu besprechen. Im Dezember haben wir in der Stadtverordnetenversammlung unseren Prüfauftrag „Richtungspfeile auf Fahrradschutzstreifen“ beschlossen und sind auf die Ergebnisse aus der Verwaltung gespannt. Aktuell haben wir einen weiteren Prüfauftrag…
Sonntag, 16 Dezember 2018 15:18

Sitzungsdauer soll begrenzt werden

geschrieben von
In diesem Monat stimmen die Stadtverordneten über eine neue Hauptsatzung ab. Der neue Entwurf soll unter anderem verständlicher und bürgerfreundlicher werden. Dies begrüßen wir sehr. Im Nachgang werden sich die Stadtverordneten dann miteiner neuen Geschäftsordnung befassen, um ihre Sitzungen fürBürger*innen interessanter zu gestalten.Dazu gehört sicher auch, dass ständige Sitzungsmarathons dann der Vergangenheit angehören sollten. Unserer Meinung nach müssen daher in der neuen Geschäftsordnung z. B. die Informationen aus der Stadtverwaltung und Präsentationen von Gästen und…
Montag, 26 November 2018 15:12

Haushaltsdiskussion 2019

geschrieben von
In den letzten Wochen haben wir uns mit der Haushaltssatzung 2019 beschäftigt. Sehr positiv haben wir wahrgenommen, dass der Haushalt bereits sehr früh dem politischem Raum zur Diskussion vorgestellt wurde. Bis auf kleinere Anmerkungen wirktder Haushalt für uns rund und nachvollziehbar. Unsere Fragen an die Verwaltung wurden zügig bearbeitet und beantwortet. Einzig die Fülle der teilweise schwer nachvollziehbaren Änderungsanträge der Fraktionen ist etwas unverständlich. Hier musssich der ein oder andere Vertreter durchaus Aktionismus und Wahlkampf…
Dienstag, 23 Oktober 2018 15:07

Rad und Kfz sind vereinbar

geschrieben von
Im vergangenen Monat beschäftigten wir uns u.a. mit der Beschlussvorlage zur Errichtung eines Fahrradparkhauses am Bahnhof. Unsere Fraktion begrüßt Verbesserungen für den Fahrradverkehr und so auch dieses Vorhaben. Gleichzeitig sindwir der Meinung, dass weiterhin die Belange aller Verkehrsteilnehmer ernst genommen werden müssen. In fraktionsinternen Gesprächen wurde diskutiert, inwieweit Politik und Verwaltung den verkehrspolitischen Fokus zu sehr auf ein fahrradfreundliches Eberswalde setzen und dem Kfz-Verkehr zu wenig Beachtung schenken. Der Ausbau der Fahrradverkehrsinfrastruktur ist wichtiger Bestandteil…
Montag, 20 August 2018 15:01

Politikverdrossenheit malt Zebrastreifen

geschrieben von
In den letzten Wochen war der von Bürger*innen selbst aufgemalte Zebrastreifen in der Friedrich-Ebert-Straße Gesprächsthema Nummer eins, so natürlich auch in unserer Fraktion. Denn es wurde auch schnell mit der allgemeinen  Politikverdrossenheit in Zusammenhang gebracht. In unserer ersten Reaktion fanden wir diese Aktion auch ganz spannend, denn es ist immer gut, wenn sich Bürger engagieren oder äußern. Leider gibt es aber auch dafür Grenzen. Neben dem gefährlichen Eingriff in denStraßenverkehr ist es letztlich ganz simpler…
Montag, 25 Juni 2018 14:56

Neuausrichtung des Stadtfestes geplant

geschrieben von
Unsere Fraktion hat am ersten Juni-Samstag unser Stadtfest „FinE“ ausführlich und gespannt verfolgt. Das FinE soll ein Fest und ein Highlight für alle Eberswalder*innen sein. Wie viele wissen, schauen wir uns daher jedes Jahr das umgesetzteFestangebot genau an, um es durch weitere Anregungen und Überlegungen noch interessanter für alle zu gestalten. Gerade im Vorlauf des diesjährigen Festes haben wir ausführliche Zuarbeiten, insbesondere für junge und junggebliebeneMenschen geliefert. Mit viel Hoffnung haben wir daher das Fest…
Seite 1 von 6
Copyright 2019 • Bürgerfraktion Barnim